Welche Astro-Highlights erwarten uns im Jänner 2024?

Diese Astro-Highlights im Jänner musst du kennen

deine chancen im Jänner

3 Min.

© Unsplash/ Jessica Felicio

Astrologin Daniela Hruschka fasst für uns die wichtigsten Termine zusammen: Der Januar 2024 ist ein wunderschöner Monat. Wir dürfen uns über besonders angenehme Transite von Sonne, Mars, Merkur und Venus zu Jupiter freuen. Auch Uranus und Saturn tragen dazu bei, dass wir wieder Vertrauen gewinnen.

Die ersten drei Wochen des Monats sind von einer sehr starken Steinbock-Energie geprägt. Ab dem 20. Januar 2024 scheint sich alles zu ändern, wenn Pluto und die Sonne in den Wassermann eintreten.

Dieses Datum markiert eine sehr wichtige Verschiebung der Energien. Mit der kraftvollen Steinbock- und Pluto-Energie ist der Januar 2024 der perfekte Monat für deine Neujahrsvorsätze.

Das könnte dich auch interessieren

die wichtigsten Astro-Tage des Monats

11. Januar 2022 – Neumond im Steinbock „Der Motivationskick!“

Der Steinbock-Neumond versorgt uns mit frischer Energie. Dieser Neumond ist ein guter Zeitpunkt, um sich noch einmal die Ziele für 2024 zu setzen. Dies ist eine Zeit, in der du diene Wünsche niederschreiben solltest. Was du dir jetzt vornimmst, wirst du im neuen Jahr umsetzen. Die Steinbock Energie hilft dir dabei.

20. Januar – Zeit für neue Wege!

Am 20. Januar 2024 treten Sonne und Pluto in den Wassermann ein, und was für ein Einzug das ist! Pluto tritt wieder in den Wassermann ein und wird bis zum 1. September 2024 in diesem Zeichen bleiben (Pluto wird noch einige Wochen im Steinbock verbringen, bevor er am 19. November 2024 endgültig in den Wassermann eintritt).

Pluto trat erstmals im März 2023 in den Wassermann ein. Gerade in dieser Zeit konnten wir viel über KI und Chat GTP hören. Dieser erste Wassermann Pluto gab uns bereits einen guten Vorgeschmack auf die Themen, mit denen wir uns in den nächsten 20 Jahren beschäftigen werden.

20. Januar – Happy Birthday, liebe Wassermänner!

Die Sonne, die aus dem Steinbock in den Wassermann wechselt, bringt mit Sicherheit Leichtigkeit! Wenn wir von einem Erdzeichen in ein Luftzeichen wechseln, steigt die Energie in unserem Körper nach oben und hilft uns, dass wir uns energiegeladener fühlen. Unsere geistigen Prozesse werden aktiviert. Brainstorming ist angesagt!

25. Januar – Vollmond im Löwen

Der Löwe-Vollmond stärkt unser Selbstbewusstsein. Uranus ist zu dieser Zeit aktiv – was das Bedürfnis wecken kann, einen bestimmten Bereich unseres Lebens zu verändern oder zu erneuern. Veränderungen können unter diesem Vollmond abrupt eintreten. Versuche dich darauf einzulassen! Vollmonde bieten immer wunderbare Gelegenheiten, sich von Belastendem zu befreien, und dieser Löwe-Vollmond ist da keine Ausnahme. Bei all dem Vorwärtsdrang ist die Zeit ideal, um Vergangenes loszulassen und Platz für Neues zu schaffen.

Sehr oft konzentrieren wir uns zu sehr auf das Endziel und verlieren das Hier und Jetzt aus den Augen. Dieser Vollmond bringt uns sanft in den gegenwärtigen Moment zurück. Seine Energie leitet uns an, darüber nachzudenken, wie wir mehr Leichtigkeit und Freude in unseren Alltag integrieren können.

Es fällt uns leichter als sonst, kreative Lösungen zu finden.

27. Januar – Uranus wird direktläufig „Lass Frischluft in dein Leben!“

Uranus ist der Planet des Erwachens, der Veränderung und der Befreiung. Da Uranus seit August 2023 rückläufig ist, könntest du eventuell feststellen, dass Themen aus dieser Zeit in irgendeiner Form wieder auftauchen. Es könnte auch sein, dass Veränderungen oder radikale Umstellungen, die wir damals vorgenommen haben, jetzt in unserem Leben weiter gefestigt oder stabilisiert werden. Bleib offen für neue Wege.

Abo

Die TIROLERIN - immer mit dabei