Librarian Core: Warum die Modewelt gerade das Lesefieber packt

Bibliothekarinnen-Chic

2 Min.

© Shutterstock

Mit der Neuinterpretation von zeitlosen Teilen wie schmaler Brille, Bleistiftrock, Strickpullunder und Kitten-Heels erobert der sogenannte Librarian Core gerade alle Social-Media-Plattformen im Sturm. Angelehnt an den geschmackvollen, aber doch etwas braven Stil von Bibliothekarinnen, kombiniert der Trend elegante Designs mit modischer Innovation und macht den angesagten Look so zum Hingucker 2024.

Librarian Fashion: Lesen ist Sexy

Wenn es nach Mode-Influencern wie Bella Hadid oder Mia Goth geht, gehören dieses Jahr Bibliothekarinnen zu den bedeutendsten Style-Vorbildern. Sowohl auf dem Laufsteg als auch auf der Straße setzten die Stars auf die verspielte Neuauslegung von eher klischeebehafteten Elementen, die wir normalerweise als eher altmodisch und bieder deuten würden. Moderne Silhouetten und feminine Akzente überholen die Librarian-Ästhetik allerdings komplett und sorgen damit für einen aufregenden Kontrast, so berichtet das Modemagazin Vogue.

High-Fashion-Marken wie Miu Miu lassen sich ebenfalls von der Stilrichtung inspirieren und prägen so mit unzähligen Runway-Highlights die Trendbewegung.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Instagram. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Instagram. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

So stylst du den Bibliothekarinnen-look nach

Besonders Accessoires und die Liebe zum Detail verleihen einem Outfit den gewissen Librarian-Chic. Da der Trend auf schlichten Essentials und minimalistischen Schnitten basiert, hat jeder mit großer Wahrscheinlichkeit viele Teile bereits im Kleiderschrank, was den Stil besonders zugänglich macht.

Erdige, gedeckte Farbtöne wie beige, grau oder auch navyblau sind dabei besonders beliebt. Auch hochwertige Materialien wie Wolle, Mohair und Tweet stehen hier im Vordergrund. Kombiniert mit Lesebrille, Spitzenstrümpfen, Kitten-Heels und schmaler Schultertasche kann man dann die schlichten und unauffälligen Pieces ganz einfach aufwerten und so seine eigene Version des Librarian Core tragen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Instagram. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Instagram. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Instagram. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

DAs Könnte Dich auch interessieren

Abo

Die TIROLERIN - immer mit dabei