Covermodels letzte Ausgaben

TIROLERIN Covermodel: Traut euch!

Wir suchen gemeinsam mit Kastner & Öhler nach einem Gesicht für unser Cover – jetzt bewerben!

4 Min.

© Birgit Pichler, Tina Weiler, Martina Kopp, TIROLERIN

Besondere Persönlichkeiten verdienen es, gesehen zu werden. Und welche Gelegenheit würde sich dafür besser eignen, als das TIROLERIN-Covershooting? Gemeinsam mit Kastner & Öhler suchen wir heuer zum bereits vierten Mal eine sympathische Tirolerin, die vom Titelblatt unserer Dezember-/Jänner-Ausgabe lachen wird. Beim großen Online-Voting werden drei Finalist:innen für das TIROLERIN-Covermodel ermittelt, die Siegerin wird von einer Fachjury im Rahmen des Testshootings gekürt. Was man dafür mitbringen sollte, erklärt die Marketingleiterin von Kastner & Öhler Andrea Krobath im Interview.

TIROLERIN Covermodel Interview

Das erste Shooting TIROLERIN x Kastner & Öhler ist mittlerweile drei Jahre her. Wie ist die Idee zu diesem Projekt entstanden?

Andrea Krobath: Die TIROLERIN ist das Lifestyle-Magazin in Tirol schlechthin, während Kastner & Öhler Österreichs schönstes Modehaus ist und vor drei Jahren frisch in Innsbruck im Kaufhaus Tyrol eingezogen. Damit war klar, dass wir das Beste aus beiden Welten verbinden wollen und etwas Besonderes mit Mehrwert für unsere Kund:innen und Leser:innen schaffen wollen. Daraus entstand die Idee zum Covermodel-Wettbewerb die sowohl uns bei Kastner & Öhler als auch das Team der TIROLERIN sofort begeistert hat. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, Menschen „wie du und ich“ einmal auf die Bühne zu holen und in den Mittelpunkt zu stellen – inmitten der Lifestyle-Welt, die sonst nur professionellen Models vorbehalten ist.

Ich bin dankbar für dieses Erlebnis, es hat mein Leben definitiv verschönert.

-Rosalia Böss, Covermodel 2020
TIROLERIN September 2020
Rosalia Böss, Covermodel 2020 © Birgit Pichler, TIROLERIN
Was waren für dich besondere Highlights aus den vergangenen TIROLERIN Cover-Shootings?

Jedes Shooting war für sich besonders. Es ist großartig, zu sehen, welch tolle als auch einzigartige Frauen im finalen Shooting dabei waren und mit welcher Leidenschaft sie an die Sache gegangen sind. Es waren immer sehr inspirierende, herzliche Begegnungen mit ganz unterschiedlichen Persönlichkeiten. Zumal es ist unglaublich spannend, wie vielfältig die Lebensentwürfe und Geschichten sind, die hinter den Kandidat:innen stehen.

Andrea Krobath, Marketingleiterin Kastner & Öhler © Kastner & Öhler
Worauf legen Sie bei der Auswahl der Kandidat:innen besonderen Wert?

Auf Authentizität. Darauf dass es Frauen sind, die im Leben stehen und das ausstrahlen, was sie wirklich sind. Völlig unabhängig von Alter oder Schönheitskonvektionen.

Ich hatte de Möglichkeit, eine ganz neue Seite an mir zu entdecken.

-Anna Greuer, Covermodel 2021
TIROLERIN Dezember Jänner 21-22
Anna Greuter, Covermodel 2021 © Martina Kopp, TIROLERIN
Bereits beim Probeshooting trägt jede Finalistin ein Outfit von Kastner & Öhler, das eigens für sie zusammengestellt wurde. Was zeichnet die Looks aus?

Wichtig bei den Looks ist uns, dass die Persönlichkeit der Finalist:innen unterstrichen wird – und das natürlich von der aktuellen Mode inspiriert wird. Wir bereiten dabei meist ein bis zwei Outfits vor und beziehen die Kandidat:innen bei der Anprobe in das finale Styling mit ein. Essentiell dabei ist, dass sich jede Finalistin in ihrem Outfit wohlfühlt – und das sieht man sofort.

Haben Sie einen Tipp für unsere Leser:innen die sich gerne als tirolerin Covermodel bewerben möchten?

Traut euch einfach und glaubt an euch! Man sollte alle Sorgen oder möglichen Befürchtungen über Bord werfen und seinem Gefühl folgen. Wenn man es gerne mal ausprobieren möchte und es sich gut anfühlt, dann sollte man das einfach tun. In diesem Sinne freue ich mich schon jetzt sehr auf die Bewerbungen und darauf, spannende Persönlichkeiten kennenzulernen.

Es war eine tolle Erfahrung, sich selbst einmal auf dem Cover zu sehen.

-Selina Leahr, Covermodel 2022
TIROLERIN Dezember Jänner22-23
Selina Leahr, Covermodel 2022 © Tina Weiler, TIROLERIN

Du möchtest auch vom Cover der TIROLERIN lächeln?

Schick uns ein Ganzkörperfoto in Farbe sowie deine Antwort auf die Frage: warum solltest du auf das Cover der TIROLERIN kommen?
E-Mail an: [email protected]

Abo

Die TIROLERIN - immer mit dabei