Night Agent wurde 2023 auf Netflix am meisten gesehen

Die besten Serien 2023

15 Must-Sees des Jahres

8 Min.

© COURTESY OF NETFLIX

Jährlich starten zahlreiche neue Formate und den Überblick im Streaming-Dschungel kann man da kaum noch behalten. Wir haben daher die besten Serien 2023 auf einen Blick zusammengefasst und verraten, warum du diese 15 Highlights unbedingt gesehen haben solltest.

Diese Marvel Serie hat überzeugt: Secret Invasion
© 2023 Disney/Marvel

1. Secret Invasion

Marvel-Serien spalten die Meinungen: Bei diesem hochkarätigen Cast mit Samuel L. Jackson, Emilia Clarke, Olivia Colman und vielen mehr, konnte „Secret Invasion“ von vorne herein aber kaum enttäuschen.

Die Serie handelt von außerirdischen Gestaltwandlern, bekannt als Skrulls, die alle wichtigen Organisationen auf der Erde infiltrieren und eine Invasion planen. Daher müssen sich Superheld:innen zusammenraufen um die Welt zu retten. Aber wem kann man wirklich vertrauen? Spannend und pure Unterhaltung.

Zu sehen auf Disney+.

Sebastian Fitzeks Die Therapie wurde von Prime Video verfilmt
© Prime Video, Britta Krehl

2. Die Therapie

Die Psychothriller-Geschichte von Bestseller-Autor Sebastian Fitzek wurde von Prime Video zur Serie gemacht. Darin begleitet man einen Psychiater und Vater, dessen Tochter verschwunden ist. Sein Leben macht danach für ihn keinen Sinn mehr und er zieht sich auf eine kleine Insel zurück – bis eine junge Frau ihn besucht und von ihm behandelt werden will. Sie scheint etwas über das Verschwinden seiner Tochter zu wissen und so beginnt eine spannende Geschichte, bei der man schnell nicht mehr zwischen Wahn und Wirklichkeit unterscheiden kann.

Durch mehrere Folgen erhalten die Figuren mehr Raum und die Handlung konnte dadurch noch intensiver aufgearbeitet werden. Wirklich gut gelungen. Übrigens folgt 2024 eine weitere Fitzek-Verfilmung von Prime: „Der Heimweg“ wird gerade gedreht.

Zu sehen auf Prime Video.

Beef von A24 und Netflix gilt als eine der besten Serien 2023
© 2023 Netflix, Inc.

3. Beef

Die Produktionsfirma A24 hat uns Meisterwerke wie „Everything, Everywhere All At Once“ oder „The Whale“ gebracht und ist bekannt dafür, neuartige Geschichten zu erzählen sowie sich etwas mehr zu trauen.

„Beef“ erzählt von zwei Fremden, die sich beim Autofahren in die Quere kommen und seitdem irrational wütend aufeinander sind. Dadurch verstricken sie sich immer mehr in Wut und so entstehen unglaubliche, witzige und unfassbar verrückte Aktionen.

Zu sehen auf Netflix.

Die Star-Wars-Serie "Ahsoka" hat begeistert
© 2023 & ™ Lucasfilm LTD

4. Star Wars: Ahsoka

Die Star-Wars-Serie spielt nach der zweiten Staffel des beliebten Spin-offs „The Mandalorian“, und daher ein paar Jahre nach dem Film „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“ aus dem Jahr 1983.

Im Fokus steht die ehemalige Jedi-Ritterin Ahsoka Tano, die den verschollenen Großadmiral Thrawn und den Jedi-Ritter Ezra Bridger suchen will. Vor allem Bösewicht Thrawn könnte nämlich eine riesige Bedrohung für die Galaxie darstellen und Ahsoka setzt alles daran, das zu verhindern. Nicht nur für Star-Wars-Fans ein Must-See des Jahres.

Zu sehen auf Disney+.

Die Discounter ist eine der beliebtesten deutschen Comedy Serien
© Prime Video_Johannes Fielers_Pyjama Pictures

5. Die Discounter, staffel 3

Alle die „jerks.“ lieben, lieben auch „Die Discounter“. In der Serie dreht sich alles um die Mitarbeiter:innen in einer Supermarktfiliale von Kolinski. Dabei passieren jede Menge Fauxpas und humorvolle aber zugleich unangenehme Situationen, bei denen man kaum Hinsehen kann.

Gast-Auftritte von Stars wie Caro Daur, Christian Ulmen oder Fahri Yardim lockern immer wieder auf.

Zu sehen auf Prime Video.

Liebes Kind von Netflix wurde häufig gestreamt und gilt als äußerst beliebt
© Netflix

6. Liebes Kind

Die Serie über die entführte Lena, die in Gefangenschaft zwei Kinder des Entführers gebärt, basiert zwar nicht auf einem wahren Kriminalfall, wurde aber vom Fall Natascha Kampusch inspiriert.

Der Thriller fesselt über sechs Folgen lang vor die Bildschirme und lässt das Publikum auch nach dem Ende noch lange nicht los.

Zu sehen auf Netflix.

Beste Serien 2023: Daisy Jones & The Six auf Prime Video
© Amazon Studios

7. Daisy Jones & The Six

Basierend auf dem Bestseller von Taylor Jenkins Reid handelt die Serie von der Band Daisy Jones & The Six. Gerüchten zufolge basiert die Geschichte lose auf der realen Band Fleetwood Mac.

Hauptaugenmerk liegt auf den zwischenmenschlichen Beziehungen der einzelnen Mitglieder – und der unterdrückten Liebe zwischen den Lead-Sänger:innen Daisy Jones (Riley Keough) und Billy Dunne (Sam Claflin). Die Grammy-nominierten Lieder wurden eigens komponiert und aufgenommen, allein dadurch lohnt sich schon ein Blick in die Serie.

Zu sehen auf Prime Video.

Die besten Serien 2023: Last of Us auf Sky X
© 2021 Home Box Office, Inc. All rights reserved.

8. Last of Us

„Last Of Us“ war zuerst ein Game und wurde heuer nun verfilmt. Die Adaption zählt zu den besten Serien 2023, da sie nicht nur plump eine Zombie-Apokalypse thematisiert, sondern auch Themen wie Verlust, Zusammenhalt und Liebe behandelt. Eine zweite Staffel wurde bereits angekündigt.

Zu sehen auf Sky und Sky X.

Night Agent wurde 2023 auf Netflix am meisten gesehen
© COURTESY OF NETFLIX

9. Night Agent

Diese Serie gilt als meistgesehene Netflix-Serie des Jahres! Die Geschichte ist recht simpel: Ein Agent wird in Korruption und Verrat im Weißen Haus verstrickt und versucht, das Lügenrätsel zu lösen. Dabei stellt man sich immer wieder die Frage, wem man hier wirklich vertrauen kann. Fesselnd!

Zu sehen auf Netflix.

Beste Serien 2023: The Summer I Turned Pretty (dt. Der Sommer als ich schön wurde) auf Prime Video
© Amazon Content Services LLC

10. Der Sommer als ich schön wurde, Staffel 2

Die Buchvorlage von Jenny Han eroberte Teenie-Herzen im Sturm, genauso wie die Serienverfilmung. Die Serie handelt von Belly und ihren besten Freunden, dem Brüderpaar Jeremiah und Conrad. Kompliziert wird es, als sie sich in beide Brüder verliebt – und umgekehrt. Dramen und Herzschmerz vorprogrammiert! Die finale dritte Staffel folgt hoffentlich schon 2024.

Zu sehen auf Prime Video.

One Piece gilt als erfolgreiche Live-Action-Verfilmung des Animes
© COURTESY OF NETFLIX

11. One Piece

„One Piece“ über die Strohhutbande, einer Piratenbande, zählt mit 500 Millionen verkauften Exemplaren zu der meist verkauften Mangaserien der Welt.

In der Live-Action-Serienadaption von Netflix begibt sich die Bande auf die Suche nach dem sagenumwobenen Schatz One Piece, wobei sie selbstverständlich haufenweise Abenteuer erleben. Diese Abenteuer gehen in einer zweiten Staffel weiter.

Zu sehen auf Netflix.

Queen Charlotte ist ein Spin-off von Bridgerton
© LIAM DANIEL/NETFLIX

12. Queen Charlotte

Nachdem es in diesem Jahr keine neue Staffel „Bridgerton“ gab (eine neue Staffel kommt im Mai 2024), gab es für Fans stattdessen das Spin-Off über die Geschichte von Queen Charlotte und King George. Dramatisch, berührend, lustig und gespickt voller schöner Kostüme – diese Serie steht dem Original in nichts nach.

Zu sehen auf Netflix.

Beste Serien 2023: The-Boys-Spinoff Gen V auf Prime Video
© Brooke Palmer

13. Gen V

„The Boys“ ist seit Jahren eine verrückte, brutale und äußerst beliebte Superheld:innen-Serie auf Prime Video. „Gen V“ ist davon ein Spin-off, das überrascht hat: Gespickt mit Twists and Turns, handelt die Geschichte von Nachwuchs-Superheld:innen an der Godolkin University. Dabei geht es vor allem um Egoismus und viel Konkurrenzkampf – bitterböse und satirisch wie das Original.

Zu sehen auf Prime Video.

Die besten Serien 2023: Poker Face auf Sky X
© 2022 Peacock TV LLC. All Rights Reserved.

14. Poker Face

„Orange Is The New Black“-Star Natasha Lyonne verkörpert in der Serie Charlie, die ein untrügliches Gespür dafür hat, wenn jemand lügt. Auf ihrer Flucht vor einem Mörder gerät sie immer wieder in Kriminalfälle, die sie mit ihrer Fähigkeit sogar schneller als die Polizei lösen kann. Gute Unterhaltung, wenn man einmal keine große Lust auf Binge-Watching hat.

Zu sehen auf Sky und Sky X.

Ein Funken Hoffnung - Anne Franks Helferin kann man auf Disney+ streamen
© 2023 Disney und seine verbundenen Unternehmen

15. Ein Funken Hoffnung – Anne Franks Helferin

Keine seichte Unterhaltung, aber absolut sehenswert ist die berührende Miniserie über Miep Gries. Die Widerstandskämpferin versteckte in den Jahren 1942 bis 1944 Anne Frank und ihre Familien in ihrem Hinterhaus. Diese lehrreiche Serie hat definitiv mehr Aufmerksamkeit verdient und ist somit unser Geheimtipp des Jahres.

Zu sehen auf Disney+. 

Abo

Die TIROLERIN - immer mit dabei