Neue Kollektion C&A

C&A – die neue Kollektion

C&A präsentiert die neue Frühling/Sommer-Kollektion 2024 mit dem Titel „Finding Beauty in Chaos“.

2 Min.

© CundA

Die neue C&A-Kollektion mit dem Titel „Finding Beauty in Chaos“ fokussiert sich darauf, die Alltagsmode zu etwas Modischem und Modernem zu machen.

Die vier C&A-Trendthemen sind:

• New Iconics
• Raw Simplicity
• Maximal Abundance
• Culture Exchange

Die handbestickte Capsule-Kollektion aus der Partnerschaft mit Rangsutra, einem sozialen Unternehmen in Indien, wurde ebenfalls zum ersten Mal exklusiv bei der Fashion-Show in der hauseigenen Denim-Factory in Mönchengladbach gezeigt.

.

Side-Highlight:

Eine Kunstausstellung mit dem Titel „The relevance of denim in history and society“ wurde von Studentinnen der Royal Academy of Fine Arts in Antwerpen mit Unterstützung von C&A präsentiert. „Nachdem wir unser Erbe und unsere Geschichte erforscht haben, definieren wir nun unsere Zukunft. Wir möchten diese Brücke schlagen mit dem Ziel, eine Zukunft zu gestalten, in der wir alle unser wahres Selbst sein können. Von Mensch zu Mensch – gemeinsam einfach besser! Die Schönheit im alltäglichen Chaos zu finden – ist es nicht das, wonach wir alle suchen? Wir produzieren weiterhin qualitativ hochwertige, erschwingliche Mode für alle Menschen. Wir lassen unsere Kundinnen gut aussehen, sich gut fühlen und Gutes tun“, sagt Mandy Hendriks, Head of Creative Women.

.

Eines der Highlights ist die Partnerschaft von C&A mit Rangsutra, einem sozialen Unternehmen in Indien, das sich für Geschlechtergerechtigkeit einsetzt. Gemeinsam mit den indischen Frauen kreierte C&A eine eindrucksvolle, authentische Capsule Collection. Die hochwertigen, handbestickten Stücke wurden erstmals auf der Fashion Show gezeigt und werden ab April 2024 in ausgewählten C&A Stores in ganz Europa erhältlich sein. Damit unterstreicht C&A die Unterstützung von Frauen und Kunsthandwerker*innen, die indischen Gemeinschaften positiv zu beeinflussen.

.

www.c-and-a.com

Abo

Die TIROLERIN - immer mit dabei